Ihre Anleitung zum Baccarat spielen

Als reines Glücksspiel ist Baccarat wegen seiner Einfachheit eine beliebte Wahl unter Casino-Spielern. Dennoch gibt es immer noch einige Techniken, mit denen Sie den Ausgang eines Spiels zu Ihren Gunsten beeinflussen können. Alles was Sie tun müssen, ist die Grundlagen zu verstehen, Ihre Chancen und Wahrscheinlichkeiten zu kennen, und ein festes Verständnis der Regeln zu haben – all dies werden wir in unserem Leitfaden zum Gewinnen bei Baccarat behandeln.

Das Spiel Baccarat

Während es vielleicht nicht ganz so bekannt ist wie seine anderen Casino-Gegenstücke wie Roulette und Blackjack, ist Baccarat in der Tat ein ziemlich einfaches Spiel zu lernen und zu spielen. Ein Teil seines Rufs als komplexes, einschüchterndes Spiel liegt in seinem jahrhundertealten Ruf als ein Spiel nur für die Reichen und Berühmten, jedoch ist es seit seiner Entwicklung zu einem Online-Format ein Spiel geworden, das jeder Spieler genießen kann, unabhängig von der Größe seiner Bankroll. Wenn Sie sich also schon immer mal zu einer Hand Baccarat setzen wollten, geben Sie der Online-Version eine Chance und finden Sie heraus, wie aufregend es sein kann!

Verstehen der Grundlagen von Baccarat

Bevor Sie anfangen können Baccarat zu spielen, müssen Sie natürlich zuerst die Regeln kennen. Glücklicherweise sind diese ziemlich einfach zu verstehen:

Platzieren Sie Ihre Einsätze

In jedem Baccarat-Spiel haben Sie drei Wettmöglichkeiten – Spieler, Banker oder Unentschieden. Im Wesentlichen werden Sie darauf setzen, ob die Hand des Spielers oder der Bank gewinnt oder ob die Hände unentschieden sind. Wenn Sie das Ergebnis richtig vorhersagen, sind Sie sofort ein Gewinner. Wenn nicht, müssen Sie es noch einmal versuchen.

Das Spiel spielen

Sobald Sie Ihren Einsatz getätigt haben, erhalten sowohl die Spieler- als auch die Bankposition ein Kartenpaar von einem normalen Kartensatz. Der Gewinner wird auf der Grundlage des Wertes jeder dieser Hände bestimmt. Von Zeit zu Zeit kann eine dritte Karte gemäß den spezifischen Baccarat-Regeln ausgeteilt werden, worum sich die Online-Casino-Software automatisch kümmert, ohne dass weitere Aktionen Ihrerseits erforderlich sind.

Hand-Werte

Im Gegensatz zu Blackjack, bei dem alle Karten ihren Nennwert wert sind, hat Baccarat seine eigene besondere Methode, um die Blattwerte zuzuordnen. Bei Baccarat sind Zehner und Bildkarten 0 wert, Asse 1 und Karten 2 bis 9 ihren Nennwert.

Um zu beurteilen, welche Hand der Gewinner ist, werden die Werte der Karten addiert, sobald jede Hand ausgeteilt wird. Auch hier unterscheiden sich die Regeln vom Blackjack, da beim Baccarat ein Blatt mit einem zweistelligen Wert, wie z.B. 13 (z.B. eine 9 und eine 4) tatsächlich nur die letzte der beiden Ziffern, in diesem Fall 3, wert ist. Auf die gleiche Weise wäre ein Blatt mit 15 eine 5 wert, ein Blatt mit 16 eine 6, und so weiter. Die Hand, die der 9 am nächsten kommt, ist der absolute Gewinner, während das Spiel bei gleichem Wert beider Hände als unentschieden erklärt würde.

Die Wahl der richtigen Wette

Mit zwei Arten von Wetten zur Auswahl, welche ist die beste Wahl? Tatsächlich hat jede Wahl ihre eigenen Vor- und Nachteile, aber es gibt einen leichten Vorteil bei der Wahl der Bankhand gegenüber der Spielerhand, wenn auch einen marginalen. Das liegt daran, dass das Austeilen einer dritten Karte unter bestimmten Umständen dazu beitragen kann, das Ergebnis zu Gunsten der Bankerhand zu beeinflussen, indem sie ihr einen etwas niedrigeren Hausvorteil verschafft und gleichzeitig Ihre Gewinnchancen erhöht.

Auf den Banker wetten

Die Regeln bezüglich des Ausgebens einer dritten Karte sind ziemlich kompliziert, weshalb dies beim Online-Baccarat durch die Spielsoftware automatisiert wird. Wenn Sie jedoch neugierig auf die Regeln der dritten Karte sind, sollte Ihr Casino eine Erklärung dazu in seiner Baccarat-Übersicht haben. Wichtig ist auch, dass die Hand der Bank anderen Regeln unterliegt als die Hand des Spielers, vor allem in Bezug auf das Austeilen einer dritten Karte, die Gründe dafür und den Wert der eigentlichen Karte. Wenn man diese Faktoren berücksichtigt, gibt es einen leichten statistischen Vorteil, wenn man auf das Blatt der Bank setzt, was dazu führt, dass man mit diesem Einsatz im Laufe der Zeit mehr Spiele gewinnt und der Grund für den unteren Hausrand ist.

Auf den Spieler wetten

Trotzdem gibt es immer noch Vorteile, auf die Spielerhand gegenüber der Bankhand zu setzen, wobei der wichtigste Vorteil das Geld ist, das Sie bei einer Gewinnerhand erhalten. Wenn Sie $10 auf die Spielerhand setzen, erhalten Sie Ihren $10-Einsatz zurück, plus weitere $10 an Gewinnen. Wenn Sie $10 auf die Hand des Bankers setzen, unterliegen Sie einer Casino-Kommission (normalerweise 5%), was in diesem Fall bedeutet, dass Sie nur $9,50 an Gewinnen zurückerhalten, zusammen mit Ihrem ursprünglichen Einsatz von $10. Während Sie also im Laufe der Zeit mehr Bankierblätter gewinnen können, werden Sie mit den Spielerblättern auch mehr Geld gewinnen.

Also, was wählen Sie?

Wie bei allen Spielentscheidungen liegt es an Ihnen. Wenn Sie mit einem statistischen Vorteil gehen wollen, gehen Sie mit der Bank. Wenn du einen finanziellen Vorteil haben willst, dann nimm den Spieler. So oder so, Sie werden eine lohnende Zeit am Tisch haben!

Ich wette auf ein Unentschieden

Und was ist mit der Unentschieden-Wette? Sollten Sie diesen Weg gehen, anstatt mit Spieler oder Banker? Die gute Nachricht ist, dass wenn Sie das tun, gewinnen Sie bei einem massiven 8 zu 1, was bedeutet, wenn Sie $10 setzen, gewinnen Sie Ihre $10 zurück, und noch weitere $80 dazu.

Doch wo es große Belohnungen gibt, gibt es auch große Risiken. Während die Wette auf ein Unentschieden mit einer 8:1 Quote einhergeht, hat sie auch einen massiven 14,36% Hausvorteil, im Gegensatz zu 1,06% auf die Bank und 1,24% auf die Spieler Wette. Wenn Sie also nicht aufpassen, können Sie große Verluste bei Ihrer Bankroll erleiden. Letztendlich liegt die Wahl jedoch bei Ihnen. Sie können sich auf die Unentschieden-Wetten konzentrieren und sich auf einen großen Zahltag freuen, oder Sie spielen die Banker- und Spieler-Wetten die meiste Zeit und machen die ungerade Unentschieden-Wette, wenn Ihre Bankroll es erlaubt – es ist Ihre Wahl. Was auch immer Sie tun, stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst mit den Regeln, Quoten und Wahrscheinlichkeiten vertraut machen, und stellen Sie sicher, dass Sie, egal welche Wette Sie platzieren, immer Spaß dabei haben.

Casino BonusPlay
ROKU online casinoROKU Casino100% Bis Zu €100 willkommensbonusAnmelden
DrueckGlueck75 Freispiele + 100% Biz zu €300Anmelden
mr. play online casino logomr. play Casino100% bis zu €200 + 100 FreispieleAnmelden
Golden Star Casino100% Bis Zu €100 + 100 Freispiel WillkommensbonusAnmelden
Zodiac Bet Casino Logo darkZodiac Bet CasinoBis zu 1.000 € Einzahlungsbonus in 4 EinzahlungenAnmelden
Neptune Play Casino100% bis zu 200 € Bonus + 20 Freispiele für StarburstAnmelden
plaza royal casinoRoyal Plaza Casino100% Bis Zu 200€Anmelden
webbyslot logoWebbySlot Casino100% Bis Zu €100
+ 100 Freispiel Willkommensbonus
Anmelden
Queen Play online casino logoQueen Play Casino100% Bis Zu 200€Anmelden
regent play logo 100 pxRegent Play Casino100% Bis Zu €800Anmelden
BetZest Casino100% Bis Zu €150 WillkommensbonusAnmelden